bildschoen13 — Ereignisse, Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Studio

Tipps für Bewerbungsfotos

Für Bewerbungsfotos bitte möglichst einfarbige, ungemusterte Outfits mitbringen. Bringen Sie am besten ungetragene Kleidung auf einem Kleiderbügel mit und ziehen Sie diese erst kurz vor dem Shooting an, um Falten zu minimieren. Es empfiehlt sich, Oberteile in verschiedenen Farben mit zu bringen und gemeinsam mit dem Fotografen zu entscheiden, welches für die Fotos genutzt werden sollte.

Wenn Sie vor dem Shooting zum Friseur gehen wollen, so erledigen Sie dies am besten 2 Tage vor dem Termin. Natürlich können Sie sich Ihre Haare vor dem shooting professionell stylen lassen, aber bitte keinesfalls direkt vor dem Termin die Haare schneiden lassen.

Überlegen Sie sich vorher das Design Ihrer Bewerbung und wo und wie groß dieses auf Ihrer Bewerbung platziert werden soll. Mit diesem wissen können besser entscheiden, welchen Bildausschnitt wir für Ihr Foto verwenden und wie wir Sie auf dem Foto platzieren.

Planen Sie genügend Zeit ein !
Wenn Sie abgehetzt zum Shooting erscheinen, wird man dies wahrscheinlich auch auf den Fotos sehen. Kommen Sie eine Viertelstunde früher zum vereinbarten Termin und genießen Sie in Ruhe noch ein Tasse Kaffee oder Tee auf unsere Kosten, bevor es losgeht.
Wenn Sie Fotos in mehreren Outfits wünschen, so teilen Sie uns dies bitte schon bei der Terminabsprache mit, so dass wir genügend Zeit einplanen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.